Ballindamm 39 l D-20095 Hamburg

+49 40 35 96 17 58

IT-Security/ Risk Manager (m/w/d), Hamburg


Sie sind Experte oder Expertin, wenn es um IT-Security geht? Sie wissen, worauf es in der IT beim Finanzdienstleister ankommt und wünschen sich eine verantwortungsvolle Aufgabe – noch dazu mit einem verschwindend geringen Reiseaufwand?

Dann sollten wir uns austauschen.

Gemeinsam mit meinem langjährigen Kunden, einem erfolgreichen Finanzdienstleister in Hamburg, befinde ich mich auf der Suche nach einem versierten IT-Security bzw. Risk Manager (m/w/d).


Ihre Aufgaben:

Im Rahmen dieser verantwortungsvollen Aufgabe sind Sie für die Identifizierung, Bewertung, Überwachung und Berichterstattung von Informationsrisiken zuständig. Die Steuerung, Überwachung und Weiterent-wicklung des IT-Sicherheitsprozesses unter Berücksichtigung der Informationssicherheitsrichtlinien auch ggü. Mandaten und IT-Dienstleistern fallen ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. Sie führen Schutzbedarfs-analysen durch und untersuchen sicherheitsrelevante Vorfälle. Sie planen und steuern extern beauftragte IT-Sicherheitsüberprüfungen (Pentests) und erfüllen gesetzliche Meldepflichten. Bei der Erstellung, Pflege und Betreuung des Notfallkonzeptes arbeiten Sie maßgeblich mit. Auch führen Sie Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen zur IT-Sicherheits-Awareness durch und unterstützen im Rahmen Ihres Fachgebiets andere Bereiche bei IT-Projekten. Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung.


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in einem Finanzdienstleistungsunternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Technische und methodische Kenntnisse in Aufgabengebieten wie bspw. Netzwerkarchitektur und Internetprotokolle, ISO/IEC 27001 / 27002, BSI-Grundschutz, BAIT
  • Idealerweise: Weiterbildungen mit Zertifizierungen, z.B. als CISA, CRISC oder CISM


Das wird Ihnen geboten:

  • Auf Wunsch mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, regelmäßige Weiterbildungen, minimaler Reiseaufwand (<10%)
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung und haben jede Menge freie Hand
  • Eine selbst in – wie heißt es so „schön“ – Zeiten von Corona sehr solide Position bei einem seit vielen Jahren ausgesprochen erfolgreichen Arbeitgeber
  • Eine spannende und vielfältige Aufgabe bei einem namhaften und seit vielen Jahren etablierten Arbeitgeber
  • Kurze und klare Kommunikationswege, ein gesundes Betriebsklima, sympathische Kolleg*innen
  • Zahlreiche Benefits wie bspw. betriebliche Altersvorsorge, Zuschüsse zu Versicherungen sowie Fitnessstudios, HVV-Jobticket uvm.


Bewerbungsinformationen:
Die ausgeschriebene Vakanz ist genau das, wonach Sie gesucht haben? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslaufs und gerne auch Arbeitszeugnissen sowie einer Projektliste – eine Auswahl von drei bis fünf aussagekräftigen Projekten genügt – an cv@mynarek-personalberatung.de. Ich setze mich anschließend umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Die Position klingt interessant, entspricht aber nicht zu 100% Ihren Vorstellungen? Es ist trotzdem sinnvoll, sich mit mir zu auszutauschen. Dank eines umfangreichen Netzwerks werde ich kontinuierlich mit der Besetzung neuer Positionen beauftragt und kann Ihnen entsprechend weitere Möglichkeiten darlegen. Als erfahrene Personalberaterin bin ich seit 2010 auf die Besetzung deutschlandweiter Positionen für IT-Fach- und Führungskräfte spezialisiert. Dank dieses Branchenfokus sowie eigener beruflicher IT-Expertise kann ich Sie optimal bei der Suche nach dem passenden Arbeitgeber unterstützen - ob Großkonzern oder Mittelständler, Endkunde oder Beratungshaus. Dabei steht eine ganz individuelle und diskrete Beratung ganz klar im Fokus. Ich freue mich auf unser Gespräch!



Kontakt: 

Diana Mynarek

Tel.: +49 (0) 40 35 96 17 58 

E-Mail: dm@mynarek-personalberatung.de